Loading...
VOLKER 20192018-08-13T12:35:24+00:00

Jetzt für Europa! Zeichen für Demokratie setzen, damit 2019 ein gutes Jahr für die Demokratie wird. 

Wenn im Mai 2019 das Europäische Parlament gewählt wird, geht es um die Wegweisung für unseren Kontinent. 2019 kann ein gutes Jahr für die Demokratie werden, es kann aber auch richtig in die Hose gehen. Gewinnen die alten Gespenster − Nationalismus, Ausgrenzung und Hass − an Zulauf? Oder behalten die Kräfte die Oberhand, die das friedliche Zusammenleben der Völker Europas auf ihre Fahnen geschrieben haben? Wir wollen, dass die Wahlen zum EU-Parlament 2019 ein deutliches Zeichen setzen für Demokratie und ein gemeinsames Europa.

Mitten in Europa leben wir in Demokratie, Frieden und Freiheit.

Wir sind umgeben von Nachbarn, die mittlerweile unsere Freunde sind. Das ist keine Selbstverständlichkeit. Nach Jahrhunderten mit Kriegen und Konflikten erleben wir das Ergebnis europäischer Politik. Aus der Vergangenheit haben wir gelernt, dass Kompromiss und Kooperation für alle Länder besser sind als nationaler Egoismus und selbstsüchtige Machtpolitik.
Die Geschichte lehrt, und die Gegenwart zeigt:  Die Demokratie hat viele Feinde und will jeden Tag neu verteidigt werden. Dies vor Augen wollen wir unseren zum zweiten Mal ausgeschriebenen
Kreativwettbewerb VOLKER ganz dem europäischen Gedanken widmen.

Und was könnt Ihr tun?

Mitmachen. Oder andere zum Mitmachen bringen.

Wir veranstalten wieder einen Wettbewerb für Schüler*innen, Auszubildende und Studierende. Teilnehmen können Einzelne oder Gruppen aus ganz Deutschland und Europa. Denn mit dem VOLKER 2019 suchen wir die beste Idee, um das friedliche, freiheitliche, geeinte Europa der Menschenrechte zeitgemäß und aktivierend zu kommunizieren. 

Egal, ob es sich um eine Online-Idee, einen Film, eine Serie, ein Plakat oder ganz etwas anderes handelt. Der VOLKER 2019 ist für alles offen.

Die beste Idee wird dann von den Gewinnner*innen zusammen mit den Kommunikationsprofis von Artikel 1 e.V. und unseren Netzwerkpartnern umgesetzt, damit sie rechtzeitig zur Europawahl ihre ganze Kraft entfalten kann.

Das offizielle Briefing für den VOLKER 2019 gibt es ab September zum Download. Hier könnt Ihr euch jetzt schon anmelden, um keine Infos zu verpassen.

Warum?

Es gibt viele tolle Initiativen, aber unser Eindruck: Es geht um mehr als das nächste Konzert, die nächste Demo, das nächste Solidaritäts-Projekt. Wir brauchen eine starke, dauerhafte Aktivierung für Demokratie und für ein gemeinsames Europa der Menschenrechte. Dafür brauchen wir Ideen der nächsten Generation − diese werden wir mit unserer Expertise und unserem Netzwerk wahr machen und für Europa wirksam werden lassen. Jetzt müsst Ihr nur noch mitmachen.