Artikel 1 e.V. – Initiative für Menschenwürde

Menschen sind verschieden.

Wir sind Maurer und Manager.
Frauen und Männer.
Wir sind Eltern, Singles, Kinder, Oma oder Opa.
Wir sind Müllers und Schmidts und Kowalskis und Aayanas.
Wir glauben an Gott oder tun es nicht.
Wir haben Eigenheime, Bausparverträge.
Oder auch keine Arbeit und nichts außer Schulden.
Wir haben Sorgen, manchmal Angst.
Wir haben Freuden und Freunde.
Manchmal sind wir stolz auf uns.
Manchmal schämen wir uns, wenn wir Mist gebaut haben.
Wir sind Menschen.
Wir sind verschieden.
Aber in einem sind wir uns alle einig: Wir finden:
Die Würde des Menschen ist unantastbar.
Und wir wissen: Das steht nicht einfach nur im Grundgesetz.
Sondern dafür muss man etwas tun.
Wir sehen, dass diese gemeinsame Grundlage unserer Gesellschaft, unserer Demokratie  und unseres Zusammenlebens in Gefahr ist.
Aber wir werden nicht am Rande stehen und zusehen.
Wir unterstützen alle, die für die Demokratie kämpfen.
Wir bilden eine Plattform.
Wir wissen selbst noch nicht, was wir alles tun werden.
Aber wir fangen jetzt damit an.
Wir sind alle eins.
Wir sind Artikel 1 e.V.

Aktuell

Licht an für
VOLKER!

Zum Tag der Menschenrechte am
kommenden Samstag  (10.12.) inszenieren
wir den ersten Artikel unseres Grundgesetzes
freudvoll und als Hingucker. Kommt rum!
Die Aktion findet zwischen 19.00 und 19.30
am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin statt.

mehr Informationen

Was wir tun und wollen

Wir arbeiten in verschiedenen Arbeitsgruppen an verschiedenen Projekten.

Wir bauen eine Kampagnenstruktur für Demokratie, hin zur Bundestagswahl 2017, auf. Die Vorbereitungen laufen und wir entwickeln eine wuchtige Kampagne für Demokratie und Menschenwürde in Deutschland.

Es geht um die Vermittlung von demokratischer Haltung, Aktivierung, Erhöhung von Wahlbeteiligung um die Demagogen aus den Parlamenten zu halten.

weiterlesen

Mitmachen? Nimm Kontakt auf!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht